Herzlich willkommen auf der Homepage der Grundschule Grünkraut


Aktuelle Informationen (Stand: Freitag 03.04.2020)

 

Unsere Schule bleibt bis zum Ende der Osterferien geschlossen!

 

Schön, dass Sie sich hier informieren!

 

Beachten Sie auch bitte regelmäßig die Informationnen aus dem Kultusministerium.


Schulseelsorge-Chat

Die Evangelische Landeskirche hat in Zusammenarbeit mit dem Pädagogisch-Theologischen Zentrum  einen Schulseelsorge-Chat eingerichtet, der montags bis freitags von 9-17 Uhr mit ausgebildeten Schulseelsorgerinnen und Schulseelsorgern besetzt ist. Die entsprechenden Bestimmungen des Seelsorgegeheimnisses sind dabei gewahrt.

Der Chat ist über die Links: https://www.kirche-und-religionsunterricht.de sowie https://www.ptz-rpi.de erreichbar.


Anregungen für die Zeit zu Hause

Liebe Kinder, liebe Eltern,

für die Zeit zu Hause haben wir einiges entdeckt, falls euch die Decke auf den Kopf fällt.

 

Das alles findet ihr hier.

 

Euer Schulteam!


Hier noch eine wichtige Information der Gemeindeverwaltung

bezüglich der Kosten für die Betreuung:

 

Eigenanteile für die Kernzeitbetreuung, Nachmittagsbetreuung und das Mittagessen

 

Nachdem die Grundschule bis zum Ende der Osterferien geschlossen ist, wird von der Gemeindeverwaltung für den Monat April kein Eigenanteil für die Kernzeitbetreuung, Nachmittagsbetreuung und das Mittagessen abgebucht. Nach Wiederaufnahme des Schulbetriebs werden wir Sie dann wieder informieren.

 

Vielen Dank.

 

Ihre Gemeindeverwaltung Grünkraut

 


Notbetreuung an unserer Schule

 

Bitte nehmen Sie nachfolgende Informationen der Landesregierung zur Kenntnis und prüfen Sie sorgfältig, ob Sie betroffen sind:

 

Um in Bereichen der kritischen Infrastruktur die Arbeitsfähigkeit der Erziehungsberechtigten aufrecht zu erhalten, die sich andernfalls um ihre Kinder kümmern müssten, wird für solche Personengruppen eine Notbetreuung an der Schule eingerichtet.

 

Kritische Infrastruktur sind insbesondere die Sektoren:

1. Energie, Wasser, Ernährung, Informationstechnik und Telekommunikation, Gesundheit, Finanz- und Versicherungswesen, Transport und Verkehr,

2. die gesamte Infrastruktur zur medizinischen und pflegerischen Versorgung einschließlich der zur Aufrechterhaltung dieser Versorgung notwendigen Unterstützungsbereiche, der Altenpflege und der ambulanten Pflegedienste, auch soweit sie über die Bestimmung des Sektors Gesundheit hinausgeht,

3. Regierung und Verwaltung, Parlament, Justizeinrichtungen, Justizvollzugs- und Abschiebungshaftvollzugseinrichtungen sowie notwendige Einrichtungen der öffentlichen Daseinsvorsorge (einschließlich der Einrichtungen gemäß § 36 Absatz 1 Nummer 4 IfSG), soweit Beschäftigte von ihrem Dienstherrn unabkömmlich gestellt werden,

4. Polizei und Feuerwehr (auch Freiwillige) sowie Notfall- /Rettungswesen einschließlich Katastrophenschutz,

5. Rundfunk und Presse,

6. Beschäftigte der Betreiber bzw. Unternehmen für den ÖPNV und den Schienenpersonenverkehr sowie Beschäftigte der lokalen Busunternehmen, sofern sie im Linienverkehr eingesetzt werden,

7. die Straßenbetriebe und Straßenmeistereien sowie

8. das Bestattungswesen.

 

Grundvoraussetzung ist dabei, dass beide Erziehungsberechtigte der Schülerinnen und Schüler, im Fall von Alleinerziehendenden der oder die Alleinerziehende, in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind.

 

Sollten Sie zur relevanten Personengruppe gehören und eine Betreuung für Ihr Kind benötigen, so schreiben Sie uns eine Mail oder rufen Sie in der Schule an!

 

Die Zeiten der Notfallbetreuung werden bedarfsgerecht angepasst.

 

Es fallen keine zusätzlichen Gebühren an. Die Kosten der Betreuung werden nach den bisher geltenden Gebührensätzen abgerechnet.

 

Leider wird kein Mittagessen angeboten. Bitte geben Sie Ihrem Kind ein ausreichendes Vesper mit.

 


Aktuelles:


05.02.2020

An unserer Schule hat Frau Stefanie Hagel ihren Dienst als Referendarin begonnen.

Wir freuen uns auf die neue Kollegin und wünschen ihr eine schöne und erfolgreiche Zeit im letzten Ausbildungsabschnitt.


21.01.2020

Hier finden sie den aktualisierten Schuljahresplan 2019/20 sowie den Ferienkalender 2020/2021 zum Download.


20.01.2020

Halligari - d`Schwende-Marie

Räuber raus.... Schee wars. 

Unsere Schüler/innen beim diesjährigen Umzug:

Wir wünschen allen viel Spaß in der närrischen Zeit.


20.01.2020

Wir suchen eine/n Bundesfreiwillige/n bzw. FSJler/in.

Weitere Infos finden sie hier:


26.09.2019

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, bei Inanspruchnahme der einmaligen Betreuung folgendes Formular auszufüllen. Sie können es in der Betreuung oder im Sekretariat abgeben oder auch Ihrem Kind mitgeben. 

 

Hier finden sie das Formular.




11.09.2019

Hier finden sie das neue An-/Abmeldungs-/Änderungsformular für die Betreuung bzw. das Essen.


12.04.19

Zeitungsartikel über unsere Schule in der Schwäbischen Zeitung:


Termine: