Bericht über die Feuerwehr 

 

Am Donnerstag den 27.04.2017 waren wir in Grünkraut bei der Feuerwehr. Herr Hermann, der 2. Kommandant hat uns viele Fragen beantwortet.

Das Interessanteste war, was ein Feuerwehrauto kostet. Ein Feuerwehrauto kostet zwischen 400 000 und 600 000 Euro. Herr Hermann hat uns auch den Schlauchturm gezeigt. Als alle Kinder das gesehen hatten, zeigte er uns noch eine Figur, die man mit verschiedenen Materialien befüllen konnte. Die Feuerwehrmänner nehmen die Figur, um verschiedene Übungen damit zu machen. Danach zeigte er uns noch die Feuerwehrautos und wir durften sogar in den Autos Probe sitzen. Er hat uns erzählt, dass es verschiedene Gruppen z.B. die Schlauchgruppe gibt. Lorenz, einer meiner Schulfreunde, durfte sogar die Uniform von Herrn Hermann anziehen. Herr Hermann hat uns Kindern gesagt, dass wir alle einen Feuermelder im Zimmer haben müssen. Er fragte auch gleich nach wer alles einen hat. Die meisten Kinder haben gestreckt, aber einige hatten noch keinen Feuermelder in ihrem Zimmer.

Wir haben erfahren, dass ein Feuerwehrmann bei der freiwilligen Feuerwehr einen festen Beruf hat und im Einsatz als Feuerwehrmann ganz viele verschiedene Aufgaben bewältigen muss.

Zum Abschied haben wir uns alle bei Herr Hermann bedankt und ihm als kleines Dankeschön eine Tüte zum Naschen gegeben.  

 

Klasse 4

Bericht über die Feuerwehr 

 

Am Donnerstag den 27.04.2017 waren wir in Grünkraut bei der Feuerwehr. Herr Hermann, der 2. Kommandant hat uns viele Fragen beantwortet.

Das Interessanteste war, was ein Feuerwehrauto kostet. Ein Feuerwehrauto kostet zwischen 400 000 und 600 000 Euro. Herr Hermann hat uns auch den Schlauchturm gezeigt. Als alle Kinder das gesehen hatten, zeigte er uns noch eine Figur, die man mit verschiedenen Materialien befüllen konnte. Die Feuerwehrmänner nehmen die Figur, um verschiedene Übungen damit zu machen. Danach zeigte er uns noch die Feuerwehrautos und wir durften sogar in den Autos Probe sitzen. Er hat uns erzählt, dass es verschiedene Gruppen z.B. die Schlauchgruppe gibt. Lorenz, einer meiner Schulfreunde, durfte sogar die Uniform von Herrn Hermann anziehen. Herr Hermann hat uns Kindern gesagt, dass wir alle einen Feuermelder im Zimmer haben müssen. Er fragte auch gleich nach wer alles einen hat. Die meisten Kinder haben gestreckt, aber einige hatten noch keinen Feuermelder in ihrem Zimmer.

Wir haben erfahren, dass ein Feuerwehrmann bei der freiwilligen Feuerwehr einen festen Beruf hat und im Einsatz als Feuerwehrmann ganz viele verschiedene Aufgaben bewältigen muss.

Zum Abschied haben wir uns alle bei Herr Hermann bedankt und ihm als kleines Dankeschön eine Tüte zum Naschen gegeben.  

 

Klasse 4